Linux New Media

Herzlich willkommen

LinuxUser Einzelheft mit DVD - Ausgabe 08/2012

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Modernes Web - Schicke Sites aufsetzen mit HTML5, CSS3 und NOSQL-Datenbank

Weitere Themen: Ahnengalerie mit Gramps, Malen mit MyPaint, Shell mit Byobu erweitern und Werkzeugsammlung ImageMagick.

Auf DVDs dabei: Sabayoun 9 XFCE, Netrunner 4.2, Siduction 12.1 Razor-qt LU-Edition, Grml96-full 2012.05 und LinuxUser Rescue CD.

Auch als Heft-PDF unter LinuxUser-08-2012 verfügbar!



LinuxUser Einzelheft mit DVD - Ausgabe 08/2012

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Schwerpunkt: Modernes Web

LinuxUser 08/2012: Modernes Web

Wer heute eine Website aufsetzt, nutzt statt einem Wust aus Tabellen und wildem Tag-Dschungel, eine klare Struktur aus wenigen Elementen und einem schicken Design mittels CSS. So entsteht eine moderne Website. Wer nicht jeden Tag im Web Development arbeitet, der tut sich unter Umständen schwer, die richtige Strategie für seine Seite zu finden. Hier helfen die Tools und Workshops weiter, die diese Ausgabe vorstellt.

Im Internet findet sich eine Menge Ressourcen, die beim Programmieren in modernen Webtechniken weiterhelfen oder Ihnen sogar einen Teil der Arbeit abnehmen. In einem großen Überblick stellen wir die wichtigen HTML5-Tools vor, die Sie dierkt aus dem Browser nutzen können.

Möchten Sie lieber mit einer echten IDE arbeiten, einer integrierten Entwicklungsumgebung, dann lohnt es sich einen Blick auf BlueGriffon zu werfen. Das Programm liefert hilft Ihnen schon in der kostenlosen Grundversion viele Funktionen, die Ihnen beim Entwerfen und Programmieren helfen. Mit kostenpflichtigen Plugins bauen Sie die Software zudem maßgeschneidert nach Ihren Ansprüchen aus.

Die Grundlage für eine dynamische Website sind ein flotter Webserver und eine geeignete Datenbank. Mit Nginx und Hiawatha stellen wir zwei schlanke, aber nichtsdestotrotz hochfunktionale Webserver vor, die keine aufwändige Installation erfordern. Gekoppelt mit der dokumentenbasierten Datenbank CouchDB stellen Sie in kurzer Zeit eine schicke, flotte und interaktive Website auf die Beine.

 

 

Artikel: Praxiswissen, Know-how, Testberichte

LinuxUser 08/2012:

Titelthema: MODERNES WEB
HTML5, CSS3 und AJAX machen es möglich: Mit wenigen Handgriffen erstellen Sie attraktive, und bei Bedarf interaktive Webseite. Unser Überblick weist Ihnen einen Weg durch den Dschungel der Tools, die Ihnen dazu bereit stehen.

Editorial:
Offline-Updates? Was für Windows-Anwender zu den gewohnheitsmäßigen Übeln gehört, war für Linux-User lanage Zeit ein Fremdwort. Aber Gnome und Fedora führen jetzt diese Technik ein und lassen den Benutzer damit vor einem dunklen Bildschirm sitzen.

Interview: Mandriva:
Das mehrfach beinahe havarierte Schiff Mandriva SA hat einen neuen Kapitän. LinuxUser sprach mit dem neuen CEO Jean-Manuel Croset über dessen Pläne und Aussichten für das Unternehmen.

HTML5-Tools:
"HMTL5 rocks" − das findet nicht nur Google, und so gibt es bereits eine erkleckliche Anzahl von Ressourcen, Frameworks und Werkzeugen rund um den brandneuen Web-Standard.

ImageMagick:
Wer nicht 1000 Urlaubsbilder von Hand skalieren, normieren, beschneiden oder mit Wasserzeichen versehen möchte, für den ist die Werkzeugsammlung ImageMagick unverzichtbar.

Samsung CLX-6220FX:
Multifunktionsgeräte lösen auch im Home-Office zuunehmend den Maschinenpark aus Drucker, Kopierer, Faxgerät und Scanner ab. Samsung will mit seinen Profi- Geräten dabei auch bei Linux-Anwendern punkten.

Außerdem lesen Sie in diesem Heft, wie Sie mit MyPaint und einem Zeichentablet erste Schritte in digitaler Kunst unternehmen, mit Autokey Eingaben und ganze Aktionen in beliebigen Anwendungen automatisieren und mit Byobu die Shell um viele nützliche Funktionen erweitern. Die weiteren Themen sowie die frei zugänglichen Artikel finden Sie im ausführlichen Inhaltsverzeichnis sowie im Vorschau-PDF zur Ausgabe.

 

Auf der Heft-DVD

Grml 2012.05:
Der ausgefeilte Werkzeugkasten für Administratroren, Shell-Gurus und alle Profi-User geht in eine neue Runde − komplett überarbeitet und mit vielen neuen Funktionen.

Netrunner 4.2 "Dryland":
Wer seine Daten in der Cloud ablegt, hat sie an jedem Punkt der Welt zur Hand − einen Netzzugang voraus gesetzt. Mit Netrunner haben Sie die richtige Grundlage, die wichtige Programme in einem System zusammenfasst, um das digitale Nomadenleben optimal zu organisieren.

Sabayon Linux 9:
Wer die schicke und komfortable Distribution auf seinem Rechner einsetzt, braucht sich kaum etwas Gedanken machen, denn die Entwickler haben darauf geachtet, dass die technischen Aspekte eines Linux-Systems weitgehend vor dem Anwender versteckt bleiben.

Siduction Razor-Qt:
Der leichtgewichtige, wieselflinke Desktop Razor-qt basiert wie KDE auf dem Qt- Framework. Als Oberfläche des Debian-Sid-Derivats Siduction 12.1 spielt er seine Stärken voll aus.

LinuxUser Rescue CD 08.12:
Das essentielle Toolkit für jeden PC-Besitzer: Mit SysRescCD 2.8, Parted Magic 2012_05_30 und Clonezilla Live 1.2.12-67 haben Sie die Werkzeuge an der Hand, mit denen Sie jeden Aufgabe beim Retten von Daten, analysieren von Systemen und Aufsetzen von Rechnern koonfrontiert werden.

Heft-DVD-Inhalt:
Grml 2012.05 (32+64 Bit), Netrunner 4.2 "Dryland" LTS (32+64 Bit), Sabayon Linux 9 XFCE (32+64 Bit), Siduction 12.1 Razor-qt LU-Edition (32+64 Bit), LinuxUser Rescue CD 08.12 (SysRescCD 2.8, Parted Magic 2012_05_30, Clonezilla Live 1.2.12-67)



Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

LinuxUser No Media - Jahresabo

LinuxUser No Media - Jahresabo

60,60 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
LinuxUser - Miniabo DVD

LinuxUser - Miniabo DVD

3,00 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
LinuxUser DigiSub - Jahresabo

LinuxUser DigiSub - Jahresabo

60,60 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
LinuxUser DVD - Jahresabo

LinuxUser DVD - Jahresabo

86,70 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten