Linux New Media

Herzlich willkommen

EasyLinux Einzelheft - Ausgabe 01/2010

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Kurzübersicht

Foto & Video Power-Tools für Bilder aller Art

EasyLinux Einzelheft - Ausgabe 01/2010

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

EasyLinux 01/2010

Aktuell

  • Highlights (3)
  • DVD-Inhalt (6)
  • Editorial (7)
  • Nachrichten (8)
  • Neue Software (14)
  • Angeklickt (16)
  • DVD: OpenSuse 11.2 Installation (19)
    Die Installation von OpenSuse dauert eine gute halbe Stunde. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Linux-System von der Heft-DVD und per USB-Stick aufsetzen und was dabei zu beachten ist.
  • DVD: Kubuntu 9.10 Installation (24)
    Ubuntus KDE-Ableger Kubuntu gilt als Stiefkind des Projekts, hat aber einiges zu bieten. Wir zeigen, wie Sie die KDE-Distribution auf die Platte spielen.
  • DVD: Mandriva 2010.0 Installation (28)
    Die Heft-DVD bringt die vollständige Ausgabe der Free-Edition von Mandriva Linux 2010.0 mit. Der Artikel zeigt, wie Sie das System von der DVD auf Ihre Platte bringen und Klippen beim Installieren umschiffen.

Titel

  • Picasa 3.0 (36)
    Ordnung ist das halbe Leben -- und die andere Hälfte? Zumindest was die Verwaltung der eigenen Bildersammlung angeht, können Sie sich jetzt beruhigt zurücklehnen und den Job an Googles Picasa abtreten.
  • RAW-Converter (44)
    Inzwischen bieten diverse Hersteller das professionelle Rohdatenformat auch in Kameras der unteren Preisklasse an. Welches Werkzeug für Sie das richtige ist, um sie zu bearbeiten und zu konvertieren, zeigt der Test.
  • Stitching: Panoramafotos mit Hugin erstellen (52)
    Der Aufnahmewinkel handelsüblicher Kameras ist bekanntlich beschränkt. Wie Sie damit trotzdem beeindruckende Panoramaaufnahmen erstellen, zeigt der Artikel.
  • HDR/DRI (55)
    Digitale Fotografie eröffnet neue Möglichkeiten: Dank der so genannten HDR-Technik schaffen Sie Fotos, die fast wie Gemälde wirken. Der Artikel zeigt, wie es geht.
  • Videoschnitt mit kdenlive (60)
    Gut geschnittene Urlaubsvideos machen aus stundenlanger Verwandtenqual ein echtes Highlight, das die Zuschauer unterhält. Mit dem mächtigen Opensource-Videoschnittprogramm Kdenlive [1] schneiden Sie auf semiprofessionellem Level, wenn gewünscht sogar in HD.
  • Video-DVDs mit Menü erstellen (64)
    Die Erstellung von DVDs mit eigenen Menüs ist mit Opensource-Programmen längst problemlos möglich. Nahezu alle Programme sind letztendlich grafische Interfaces für das kommandozeilenbasierte Programm dvdauthor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit den beiden einfachsten davon Ihre eigenen DVDs erstellen.

Workshop

  • Thunderbird 3.0 (68)
    Das Mailprogramm Thunderbird hat einen großen Versionssprung gemacht: Wir stellen die neuen Features der frisch erschienenen Version 3 vor und helfen bei der Ersteinrichtung.
  • Seamonkey 2.0 (73)
    Ein Programm reicht aus: Wer statt Firefox und Thunderbird lieber eine integrierte Lösung zum Surfen und Mailen verwendet, wird bei Seamonkey fündig.

Basics

  • RAW, PNG, JPEG - Grafikformate im Überblick (76)
    Wissen Sie Bescheid, wenn es um Bitmap-Dateien, JPEG-Bilder und Aufnahmen im RAW-Format geht? EasyLinux erklärt die wichtigsten Begriffe und hilft Ihnen, sich im Formatedschungel zurechtzufinden.

Tipps und Tricks

  • Besser arbeiten mit KDE (80)
  • Tipps und Tricks zu Gnome (84)
  • Effizienter arbeiten mit Gimp (88)
  • OpenOffice-Tipps (90)
  • Knoppix und Ubuntu (92)
  • Know-how für die Kommandozeile (96)
  • Linux-Tipps (100)

Test

  • Brennprogramm Nero 4 (102)
    Zu jeder Linux-Distribution gehören Programme, mit denen Sie CDs und DVDs brennen können. Doch wenn Sie mehr wollen, schauen Sie meist in die Röhre. Nero 4 bietet Funktionen, die Sie bei anderen Brennprogrammen unter Linux vergeblich suchen. Wir verraten, ob sich der Kauf lohnt.
  • Distributionen im Test (105)
    Jetzt müssen sie wieder ran und sich behaupten: EasyLinux vergleicht aktuelle Linux-Distributionen -- immer mit Blick auf Benutzerfreundlichkeit und Einsteigertauglichkeit. OpenSuse, Ubuntu, Mandriva und Fedora schicken ihre aktuellen Vertreter in den Ring.
  • OpenSuse 11.2 (106)
    OpenSuse ist bei den EasyLinux-Lesern die populärste Linux-Distribution. Mit Version 11.1 sind viele Anwender nicht glücklich geworden, in unserem Test prüfen wir, was besser wurde.
  • Ubuntu 9.10 (108)
    Ubuntu 9.10 kann über einen Mangel an neuen Features nicht klagen: Upstart, Palimpsest, Grub 2, Ubuntu One, Software-Center, die Liste geht weiter. Wir zeigen, ob das gut geht.
  • Mandriva 2010 (110)
    Neben OpenSuse, Ubuntu und Fedora hat auch Mandriva mit Version 2010 eine aktuelle Fassung ihrer Distribution herausgebracht. Ob es den Franzosen gelungen ist, das System noch benutzerfreundlicher zu machen, verrät unser Test.
  • Fedora 12 (112)
    Die früher als "Red Hat Linux" bekannte Distribution heißt seit einigen Jahren Fedora. In Version 12 setzen die Entwickler auf Profi-Features, wie etwa LVM. Ob das einsteigertauglich ist, haben wir getestet.
  • Vergleichstabelle (114)
  • Duden Korrektor 6 (115)
    Die integrierte Rechtschreibprüfung von OpenOffice findet leider nicht alle Fehler. Hier hilft ein Werkzeug wie der Duden Korrektor. Wir haben uns die aktuelle Version 6.0 angesehen und verraten, ob sich die Anschaffung lohnt.
  • Spiel: Shadowgrounds Survivor (118)
    Schnallen Sie sich Ihre Waffe um, legen Sie Ihren Kampfanzug an und machen Sie fiesen Aliens den Garaus! Bei Shadowgrounds schieben Sie keine Hölzchen hin und her. Hier geht's zur Sache. Und das macht einen Heidenspaß!
  • Spiel: Hedgewars (122)
    Quiekende kleine Igel bekämpfen sich mit hocheffektiven Waffen: Das klingt unwahrscheinlich, aber Hedgewars macht's möglich. Der freie Worms-Clone bietet kreative Grafik, guten Sound und Spielespaß für viele Stunden.

Guru-Training

  • Einführung in die Shell (124)
    Mit der Shell geht vieles schneller: Das zeigen wir regelmäßig im Guru-Training. In dieser Ausgabe können Sie bei Null loslegen, wir erklären die Grundlagen der Shell-Benutzung und schaffen damit eine Grundlage für die übrigen Beiträge in dieser Rubrik.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage