Linux New Media

Herzlich willkommen

LinuxUser Einzelheft mit DVD - Ausgabe 11/2011

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Kurzübersicht

Privacy - Spuren im Netz verwischen, Kommunikation absichern

Weitere Themen: Kontakte und Termine zentral verwalten mit Darwin, Aufgabenverwaltung mit Tasque, digitale Pinnwand Fotowall, Ubuntu-Laptop Satchbook im Test.

Auf DVDs dabei: Fuduntu 14.11 (32-/64-Bit), LU Secure 3 11.2011, Backbox Linux 2 sowie Pardus 2011.2 und Bayanihan Linux 5.4..

LinuxUser Einzelheft mit DVD - Ausgabe 11/2011

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Schwerpunkt: Privacy

LinuxUser 11/2011: Privacy

Im gleichen Maße, wie die Online-Welt Einzug in unser tägliches Leben einhält, wächst die Gefahr des Missbrauchs digitaler Daten. Das beginnt beim systematischen Speichern des digitalen Spuren, dem Auswerten von Datenströmen bis hin zur Spionage auf einem privaten Rechner. Wer also das Thema Privacy wirklich ernst nimmt, der braucht adäquates Wissen und die richtigen Tools, um sich vor digitalen Dieben und Wegelagerern zu schützen.

So zeigen wir zum Beispiel, wie Sie mittels GPG Ihre Mails so verschlüsseln, dass der Inhalt vor allzu neugierigen Augen verborgen bleibt. Ergänzend dazu haben Sie die Möglichkeit, mittels OpenVPN den kompletten Datenverkehr von Ihrem Rechner zu einem Server zu verschlüsseln. Auf diese Weise schaffen Sie einen sicheren Kanal für private Daten.

Nicht nur im Netz, auch auf dem eigenen PC gilt es, Applikationen, die mit privaten Daten arbeiten, oder solche, die Zugriff darauf erlangen könnten, im optimalen Fall vom Rest des Systems trennen. Virtuelle Umgebungen erforderten aber bislang viel Know-how. Das ändert sich nun mit dem grafischen Tool Arkose, mit dem Sie im Handumdrehen eine Sandbox aufsetzen.

Beim Surfen im Netz schieben Ihnen viele Websites − oft mit dem Argument des Komforts − Cookies und anderes klebriges Zeug unter, dass nicht nur die Einstellungen für die Online-Präsenz speichert, sondern zugleich auch das minutiöse Nachvollziehen der Bewegungen erlaubt. Wir zeigen, wie Sie sich dieser kleinen Spione entledigen, die Installation verhinden und sich bei Bedarf vor allzu neugierigen Websites warnen lassen.

mehr...

 

Artikel: Aktuelles, Praxiswissen, Hardware

LinuxUser 11/2011: Rockiger Satchbook

Digitaler Sandkasten:
Potentiell gefährliche Software trennen Sie nach Möglichkeit vom Rest des System, einfachsten mit einer Sandbox, die Sie mit Arkose im Handumdrehen konfigurieren.

Mausklick zum Mietbike:
Neu in der Stadt und Lust auf eine Radtour: Die clevere App Das Lugdulo'V zeigt, wo das nächste Mietrad steht.

Verblasster Glanz:
Einst setzte Mandriva im Bereich Desktop die Standards in Sachen Usability. Die aktuelle Mandriva 2011.0 enttäuscht dagegen in vielen Bereichen.

Wenig Glamour für reichlich Geld:
Das Rockiger Satchbook verspricht kompatible Hardware und edles Design, patzt aber in der Umsetzung.

Außerdem lesen Sie in diesem Heft, wie Sie mit Photofilmstrip Bildersammlungen in einen Videoclip verwandeln, mit Tasque Aufgaben organisieren und zwischen verschiedenen Geräte synchronisieren und mit dem Darwin Contacts- und Calender Ihre Kontakte und Kalender zentral im LAN verwalten. Die weiteren Themen sowie die frei zugänglichen Artikel finden Sie im ausführlichen Inhaltsverzeichnis sowie im Vorschau-PDF zur Ausgabe.

 

Auf der Heft-DVD

Security-Toolbox:
Das handoptimierten Multi-Bootsystem Security3 liefert alle wichtigen Werkzeuge, um Rechner und Netzwerk optimal abzusichern.

Optimierter Desktop:
Dank intelligenter Auswahl und viel Arbeit im Detail prädistiniert Pardus 2011.2 besonders für die tägliche Arbeit am Computer.

Kreativer Mash-Up:
Das beste aus zwei Welten verbindet sich in Fuduntu 14.11 zu einem System, dass Komponenten aus Fedora und Ubuntu vereint.

Kampf gegen Sicherheitslöcher:
Die Vielzahl an Programmen und Diensten auf einem PC sorgen für viele potentielle Einfallstore. Mit Backbox Linux 2 finden Sie dieses Security-Holes, um sie zu schließen, bevor es zu spät ist.

Philippinische Pinguin-Art:
In einem beispiellosen Projekt unterstützt die philippinische Regierung mithilfe der selbst entwickelten Distribution Bahaniyan Linux den Zugang der Bevölkerung Computern und Technologie.

Außerdem auf der Heft-DVD: die die komplette Software zu den Artikeln im Heft.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage