Linux New Media

Herzlich willkommen

LinuxUser Einzelheft mit DVD - Ausgabe 09/2009

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

8,50 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Kurzübersicht

Linux & Lernen - Freie Software vom Kindergarten bis zur Uni

LinuxUser Einzelheft mit DVD - Ausgabe 09/2009

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Schwerpunkt: Linux in der Bildung – Chancen, Hindernisse, die besten Anwendungen

Derzeit ist Linux in der Schule eher noch der Ausnahmefall – dabei stehen rein technisch dem Einsatz von Linux in der Bildung kaum mehr ernsthafte Hindernisse im Weg, wie das konkrete Beispiel dreier Schulen aus dem Kreis Gütersloh deutlich macht. Nach wie vor fehlt aber vielerorts der notwendige politische Druck.

In zwei Interviews zeigen Experten die Wege auf, über die sich freie Software künftig in der Bildung breiter durchsetzen könnte: Kurt Gramlich berichtet über die Ansätze und Erfolge des auf Debian basierenden Schul-IT-Projekts Skolelinux. Der neue FSFE-Chef Karsten Gerloff verdeutlicht, auf welchen Wegen die Free Software Foundation Europe zu mehr Linux in der Schule beitragen will.

Dass sich Linux nicht nur für die tägliche Arbeit, sondern auch bestens für Schule, spielerisches Lernen und das Hobby eignet, demonstrieren wir anhand einer 10 Seiten umfassenden, mit ausführlichen Beschreibungen und Bildern garnierten Top-50-Liste der besten Programme aus dem Bildungsbereich. Sie verweist die bei Pädagogen nach wie vor zirkulierende Mär, gute Lehr- und Lernprogramme gäbe es nur für Windows, endgültig ins Reich der Fabel. mehr ...

 

Artikel: Workshops, Testberichte, Praxistipps

EncFS – per Drag & Drop verschlüsseln:
Vertrauliche Dateien schnell und unkompliziert vor neugierigen Blicken schützen. mehr...

Image-Multitool AcetoneISO:
AcetoneISO macht den professionellen Umgang mit Abbilddateien zum Kinderspiel. mehr...

Wine 1.1 im Test:
Trotz 15 Jahren Entwicklung hat Wine noch immer Probleme beim Ausführen von Windows-Programmen. mehr...

Notebook-Bolide mit vier Kernen:
HP HDX X18 – satte Leistung, opulente Ausstattung, erschwinglicher Preis. mehr...

Postscript/PDF-Serie, Teil 2:
Die besten Werkzeuge zum Zerlegen und Zusammenfügen von PS- und PDF-Dokumenten. mehr...

Die weiteren Themen sowie frei zugängliche Artikel finden Sie im ausführlichen Inhaltsverzeichnis.

 

 NEU! Jetzt mit 2 Heft-DVDs − 14 GByte Distributionen und Software 

1. Heft-DVD (DVD-5): Sidux 2009-02 LinuxUser-Edition

Als besonderes Schmankerl bringt die aktuelle Ausgabe eine LinuxUser-Edition des pfiffigen Debian-Ablegers Sidux 2009-02 mit. Die Live-Distribution basiert auf Debians unstabilem Zweig "Sid", den die Entwickler für Desktop-Anwender benutzbar machen. Auf diese Weise kombiniert Sidux die Robustheit von Debian mit topaktueller Software-Ausstattung, wie etwa dem Kernel 2.6.30. Die Distribution funktioniert nach dem Rolling-Release-Verfahren – Sie brauchen sie also nicht neu zu installieren, wenn eine frisches Version erscheint. Ferdi Thommes vom Sidux-Projekt hat die LU-Edition von Sidux 2009-02 gegenüber dem Standard-Release fehlerbereinigt und mit speziellem Artwork aufgepeppt. mehr ...

2. Heft-DVD (DVD-10): Scientific 4.8, Pardus 2009, SLAMPP 2.0, Ultilex 4.0.0, Ubuntu 8.04.3 LTS

Scientific Linux 4.8:
Das neueste Release mit topaktueller Software und vielen Highlights. (Installations-DVD) mehr ...

Pardus 2009 International:
Extrem benutzerfreundliche Distribution aus der Türkei mit KDE-4.2-Desktop. (installierbare Live-CD) mehr ...

SLAMPP 2.0:
Kompakter XFCE-Desktop und vollständige Web-Entwicklungsumgebung. (installierbare Live-CD) mehr ...

Außerdem auf der Heft-DVD: die multibootfähige Distributionssammlung Ultilex 4.0.0 mit Slax 6.1.1, Puppy Linux 4.2.1, Tiny Core 2.1, System Rescue CD 1.2.2 und Parted Magic 4.3 sowie die komplette Software zu den Artikeln im Heft.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage